down under


VIEW POST

View more
Exkurs

Sonstige Kosten für Australien – Mit 2.000€ nach Down Under?!?

By
on
5. September 2019
Hallo zurück zu Teil 6 meiner Australien Reihe „Mit 2.000€ nach Down Under?!?“. Von den Flügen über die Übernachtungen bis hin zum Campervan ist nun alles organisiert. Fehlen nur noch ein paar sonstige Kosten für den Australien Urlaub.
werra burgen steig etappe 4- 6


VIEW POST

View more
On Tour Step by Step

Werra-Burgen-Steig Etappe 4 – 6

By
on
22. August 2019
Wir haben mal wieder den Zug verpasst. Das ist nichts neues für uns auf dem Werra-Burgen-Steig. Auch nicht bei Etappe 4 – 6. Eigentlich ist mein Ziel immer folgendes: das Auto am Ziel hinstellen, danach in den Zug steigen und am Startpunkt los wandern. Klappt aber nie oder eher selten. Das Problem? Ganz einfach: ich komme nie aus dem Bett. Deswegen läuft es also mal wieder andersherum und wir fahren mit dem Auto zum Start nach Themar.
hilfe mein hund ist weggelaufen


VIEW POST

View more
Allgemein

Hilfe, mein Hund ist weggelaufen! – 5 Tipps die wirklich helfen

By
on
15. August 2019
Es ist die Horrorvorstellung schlechthin für alle Hundehalter – der geliebte Vierbeiner ist weggelaufen! Du denkst jetzt vielleicht: „Das kann uns nicht passieren!“, „Mein Hund kommt nicht von der Leine!“ oder „Wir haben ein Rückruftraining absolviert und mein Hund jagt nicht!“ Aber glaube mir, das sind alles Trugschlüsse. Akila & mir ist das auch schon passiert. Erst letztes Jahr! Genau dann als ich überhaupt nicht damit gerechnet habe.
st. gilgen oberoesterreich


VIEW POST

View more
On Tour

Alles auf einen Blick: Salzkammergut Rundwanderweg

By
on
8. August 2019
Alles Wissenswerte zum Salzkammergut Rundwanderweg findest du hier auf einen Blick!
dachstein oesterreich


VIEW POST

View more
On Tour

Salzkammergut Rundwanderweg: On Tour in Österreichs Schatzkammer des weißen Goldes Teil 2

By
on
1. August 2019
Wir schielten über den Grat des Bärenkogels auf dem Salzkammergut Rundwanderweg in Österreich. Dort waren jede Menge Bäume doch bestimmt kein Weg zu erkennen... An einigen der Nadelbäume ließen sich verblasste Markierungen entdecken. Sollte das unser Einstieg für den Abstieg sein?!? Die Orientierung an diesem Waldhang ist mir bis heute besonders abenteuerlich im Gedächtnis geblieben. Endlich konnten Akila & ich uns als eingespieltes Team beweisen. Wir kamen nämlich wesentlich besser den Berg hinunter, als das bei Herrchen der Fall war. Dieser tat sich sichtlich schwer den schmalen Wurzelpfad nach unten zu folgen. Wir hangelten uns von einem Baum zum anderen, immer auf der Suche nach dem nächsten Symbol.
Svenja Paura

Hi! Mein Name ist Svenja. Wenn ich nicht mit Akila durch die Natur streife oder Geocaches suche, verbringe ich meine Zeit mit Klettern, Yoga, lesen oder zocken. Folge unserer Reise, wenn du mehr über uns erfahren möchtest.

Begleite unsere Reise
Was möchtest du entdecken?